Kostbare Blüten- Gesichtsreinigungslinie Review




 Wer sich schminkt, sollte sich am Abend auch unbedingt abschminken. Viele machen es nicht gerne und gehen dann auch mal geschminkt ins Bett. Zugegeben, ich habe das auch schon das eine oder andere Mal gemacht. Es sollte aber nie zur Gewohnheit werden. Heute zeige ich von L’oréal ein paar Abschminkprodukte.



Am 7.Februar 2017 habe ich bei Coop City die neue Gesichtsreinigungslinie von L’oréal entdeckt. Als grosser L’oréal Fan wurde natürlich auch sofort alles was da war mitgenommen. Neben den Reinigungstücher, Reinigungsmilch und Gesichtswasser gibt es noch die Reinigungscrème und  ein Waschgel. Diese Produkte waren damals nicht im Regal.  
  
Die Reinigungslinie heisst Kostbare Blüten  und ist neu auf dem Markt. Bis jetzt gab es kein Design von L’oréal das mir nicht gefallen hat. Das ist auch hier der Fall, denn ich finde das Design wunderschön. Nach dem man sich das Design angeschaut hat, riecht man meistens am Produkt und was soll ich euch sagen… es riecht traumhaft. Dann ging es ans testen. Meine genaue Testphase hat am 8.Februar 2017 begonnen und endete am 12.März 2017. Bei solchen Produkten ist eine lange Testphase sehr wichtig und deswegen habe ich mir auch diese Zeit genommen.
  
Produkt& Schritt 1


Die L’oréal Kostbare Blüten Reinigungstücher  25 Tücher für CHF 5.50 bei Coop.  Für trockene und sensible Haut  mit Rosen & Jasminextrakten.
Wer nur Reinigungstücher und keine Augen-Make-up- Entferner, Reinigungsmilch, Gesichtswasser usw. benutzt macht mit diesem Produkt von L’oréal nichts falsch. Man kann sie wirklich für alles benutzen. Augen,Lippen,Wimpern usw. alles kein Problem. Viele kennen es, wenn die Tücher fast trocken sind und das Abschminken somit fast unmöglich ist ohne Reinigungsmilch. Das ist hier nicht der Fall, denn die Tücher sind angemessen nass und machen das Abschminken möglich ohne dass man sich aufregen muss.



Produkt & Schritt 2





Die L’oréal Kostbare Blüten Reinigungsmilch 400ml für CHF 7.50 bei Coop. Für trockene und sensible Haut  mit Rosen & Jasminextrakten.
Wenn man jetzt die Reinigungstücher nicht hat, sollte man vor der Reinigungsmilch ein Abschminkmittel für die Augen benutzen, da man mit diesem Produkt die Mascara nicht zu 100%weg bekommt. Die Reinigungsmilch macht den restlichen Teil aber gut und befreit die Haut von der Foundation. Auch Lippenstift und Lidschatten geht gut weg, jedoch benutze ich dafür immer ein Reinigungstuch oder Abschminkmittel. Das liegt aber an meiner Routine und wäre eig. mit diesem Produkt gar nicht nötig. Das schöne ist, das Gesicht fühlt sich nach der Reinigungsmilch weich und angenehm an.


Produkt& Schritt 3 


 


Das L’oréal Kostbare Blüten Gesichtswasser 400ml für CHF 7.50 bei Coop. Für trockene und sensible Haut  mit Rosen & Jasminextrakten.
Wenn man eine Reinigungsmilch benutzt, sollte man auch ein Gesichtswasser zum Abschluss  benutzen. Auch wenn die Reinigungsmilch reinigt, macht das Gesichtswasser den letzten Schliff und man kann danach sagen: „Mein Gesicht ist komplett zu 100% gereinigt“. Das Gesichtswasser  benutze ich am Abend zuletzt und am Morgen ist es das einzige Produkt das ich benutze vor meiner Gesichtscreme.










Mit welchem Produkt schminkt ihr euch am liebsten ab?

Kommentare:

  1. Loreal Mizellenwassser.

    AntwortenLöschen
  2. Bitte teste das neue Mizellenwasser von Loreal. Danke.

    AntwortenLöschen