Maybelline New York Concealer Review


Ich benutze gerne immer wieder verschiedene Makeup Produkte damit auch alle aufgebraucht werden. Beim Concealer ist es etwas anders, da gibt es bei mir eig. nur den Mac Pro Longwear Concealer. Nun habe ich ein paar Wochen einen anderen getestet und habe eine klare Meinung darüber. 




Von der Maybelline Super Stay Better Skin Reihe hatte ich bisher nur die Foundation, mit der ich leider
überhaupt nicht klar gekommen bin. Anfang Januar habe ich dann den passenden Concealer gesehen und hatte im 1. Moment natürlich Vorurteile durch die Foundation.
Mit einem Preis von CHF 12.70 für 11ml ist dieser Concealer teurer als die anderen von Maybelline New York. Bei der Farbauswahl bin ich mir auch anderes gewohnt von Maybelline, denn die war nicht wirklich gut und gross. Sie sind sich alle ähnlich.
 
Der Concealer sieht auch anders aus als man sich das vorstellt. Die kleine Tube mit einem drehbaren Verschluss passt trotzdem wie jeder andere Concealer perfekt in die  Makeup Tasche. Da man das Produkt rausdrucken kann, kommt auf jeden Fall nie zu viel solange die Öffnung nicht verstopft. Ich denke das wird wohl auch so bleiben wenn man den Deckel immer gut verschliesst.

Die  Konsistenz ist  etwas fester ist, als die von dem Mac Pro Longwear. Mit der Deckkraft bin ich absolut zufrieden.Der Better Stay Concealer deckt stark und lässt sich gut mit dem Makeup Ei oder mit einem Pinsel einarbeiten. 
 Das Makeup Ei und den Pinsel bekommt ihr bei Steliciousbystephanie.com

Das wichtigste, er setzt sich erst nach ein paar Stunden in die Fältchen ab. Bei mir war es nach 5 Stunden. Der Concealer ist gut, aber der letzte Schritt zum Mac Pro Longwear fehlt, da ich einen ganzen Arbeitstag damit durchstehen kann ohne das sich etwas in die Fältchen absetzt. 
(Bei diesem Bild  habe ich den Maybelline New York Super Stay Better Skin Concealer benutzt)
Empfehlen würde ich ihn euch trotzdem. 5 Stunden ohne in die Fältchen absetzen ist nichts schlechtes, da gibt es sehr viele Concealer die viel schlechter sind. 


   
Habt ihr einen Lieblings-Concealer?

1 Kommentar: